KaffeeRadtour nach Berlin vom 29.9. bis 5.10.2019

Dies ist die Neuauflage unsere Radtour zum Berlin Coffee Festival. Es geht wieder um den Spaß beim Radfahren und die Fortsetzung der SLOKOFFIE Geschichte, nämlich der klimaneutralen Reise unseres BIO-Kaffees.

2018 hatten wir ziemlich viel Spaß, Impressionen der Tour findest Du im Blog von SLOKOFFIE.

Und jetzt geht es nach Berlin mit unserem SLOKOFFIE Fahrrad-Lastengespann und einer Gruppe von begeisterten Fahrrad-Fans – bist Du dabei?

Und dies ist der geplante Ablauf:

  1. Tag: Auf den Spuren des Radwegs Hamburg-Bremen geht es über das GARTENdelikatESSEN in Wilstedt nach Sittensen
  2. Tag: …weiter auf diesem Weg nach Hamburg, über die Elbbrücken und Geesthacht zu unserem Hotel in Tespe
  3. Tag: Die nächsten Tage sind wir auf dem Elberadweg auf der rechten Seite unterwegs. Den Fluss im Blick, weite Landschaften, passieren wir Lauenburg und Boizenburg mit dem Etappenziel Dömitz
  4. Tag: ..weiter an der Elbe geht es nach Havelberg
  5. Tag: Auf dem Havelradweg geht es über Rathenow nach Brandenburg
  6. Tag: Am letzten Tag folgen wir der Havel, um über Potsdam und der Glinicker Brücke in Berlin einzurollen, wo unsere Tour in Moabit endet.

Am Samstag besuchen wir das Berlin Coffee Festival, um unseren transportieren Kaffee zu präsentieren und um natürlich in die weite Welt des Kaffees einzutauchen. Damit endet unsere Radtour. Wenn Du länger in der Stadt bleiben möchtest, sprich mich gerne an. Die Zugfahrt bitte ich Dich, selber zu buchen.

Preise und Leistungen: Geführte Radtour mit 6 Übernachtungen in mindestens 3-Sterne Hotels im Doppelzimmer mit Frühstück und Abendessen für € 650,- € 590,- (Kurzfristige Änderungen vorbehalten.)

Wenn Du uns begleiten möchtest, schreibe mir bitte eine Mail, alles weitere besprechen dann. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.